KIKSES RELOADED

SATZBAUER ERHEBEN SICH - KIKSES IM KOMMEN
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 In der Realität ist die Wirklichkeit ganz anders!!!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mamita
BikiniBottomBeauftragte
BikiniBottomBeauftragte
avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Alter : 44
Ort : Beasty Paradise
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: In der Realität ist die Wirklichkeit ganz anders!!!!!   Di Apr 28 2009, 01:30

Himmelherrgott!!!!
Ich fühle mich heute wie ein Politiker....
....ich habe KEINE Ahnung wovon ich rede.

Okay....smile and do your very best, Mausezahn! Basketball

Beim Start stelle ich zum wiederholten Male fest: RTL hat für Miri keine Ausgangsgarderobe mehr!
Waren es doch die Frauen in unserem Chat, die sich - einzig und allein , durch den blanken Anblick von Miri - ein Kokaii- oder Chanelkleid bei Ebay ersteigerten,
hängen wir künftig nur noch bei Fila- und MissSixty-Seiten fest, die unsere Größe leider nicht führen! :trau:

Marktstrategie von RTL2 voll verfehlt!

So......geht los mit Alex - meinem persönlichen IQ-Testgelände.
Die hat voll das Speed-Dating.
Ihr werden jetzt keine pulvrigen Substanzen via Nase durchs Hirn katapultiert, wie der Name anfangs vermuten lässt (das hat sie weiß Gott nicht nötig!), sondern vielmehr werden ihr 6 stramme Burschen vorgestellt, die ihr dann in 'ner muggeligen Stunde mal zeigen wollen, wo der Barthel den Most holt!
Da kommt der 27jährige glatzköpfige Salvatore aus Pforzheim.......der 21jährige Sebastian aus Kassel, der 29jährige Murat Nähe Hannover, Methahan (zumindest alphabetisch VOR Orhan), David, 21 aus Friedberg bei Frankfurt (Ey!!! IHR Kiez!!!) und Mike 28 Jahre aus dem Saarland.
Sie fragt bei ALLEN, ob sie studieren.
Ja! Ein Brain wie Alex will sich mit keinen Schwächeren umgeben. - Klar! study

Sie entscheidet sich für Mike...der ist ja so witzig (kann man in 3,4 gefühlten Sekunden, die ihr bei jedem Kandidaten zustanden, suuuuuuuuuuupergut beurteilen!!), hatte ein Geschenk für sie (wir vermuteten bis zuletzt einen Ring) und hat einem Namen, den man auch in ihrem Dialekt sorgenfrei aussprechen kann. (MEIN Hintergedanke!)


Aus dem Matchraum rausgestolpert erzählt sie sie den Vorgang den anderen Bewohnern, und Orhan wirkt auf mich - mit seinem fast befreienden Lächeln - das erste Mal entspannt im Haus! :handj:

Nun zeigt man Daniel's großherzige Aktion, für seine gesammelten BigStars 'ne Grillparty für alle zu schmeissen.

Die Bewohner fanden das wohl so einmalig, daß sie ihre Bigstars für ihn spendeten (Ey, Brüder & Schwestern: Das ist genau DER Punkt, den ich nicht schnallte! Verzeiht evtl. Fehler!!!)
Jedenfalls ließ sich Mr.Sex himself (harrrrrrrrrrrrr.....yes, of course I mean Daniel!!!!) nicht lumpen und orderte seinen Vater in die Hölle des Wahnsinns (da kann man mal die Verzweiflung der Kandidaten registrieren!)

Eine braunhaarige, sonnengebräunte und rheinländische Popelbremse (fortan von Daniel als Vater identifiziert) begrüßt ihn herzlich und hat als oberstes Thema: OMA!!!!! :marcel:
Klar! Oma ist stolz....Oma findet die gut....Oma lacht auch immer über den und die......und Oma kommt mit ihrer 3. Gleitsichtbrille viel besser klar als sonst.

Ich möchte fast weinen vor Rührung, als ich zum 3000. Mal feststelle: Miri wachsen zwar wieder die Haare, aber dafür hat sie beschlossen das Leben als graues Mäuschen zu bestreiten.
Wo die Zeiten der Pailetten??? Des Glamours......der Perlen und der Hochsteckfrisuren......gut....aber ist nicht mehr lange hin!

Die Zuschauer durften übrigens auch noch ihren beliebtesten Bewohner wählen.
Da ich - ab ca. 2 Min. nach 'Anpfiff'- gänzlich die BB-Orientierung verlor, hier meine empfundenen Empfindungen:

Sascha Sirtl war der beliebteste Bewohner....bei den Frauen war es Geraldine.
Diese beiden durften nun jeweils jemanden benennen, der auf die Nomiliste kommen sollte.

Geraldine sollte eine Frau wählen.....
.....sie entschied sich für Patricia. (Die heulte übrigens ca. 23 Minuten später in die Kamera, daß sie ja noch einen Vater hat, der sich mal melden soll...naja...oder sie. Jedenfalls ist es kein Puppenspieler aus Mexico und er sollte Spaß verstehen!).
Sascha durfte einen Mann in die Hölle und somit auf die Nomiliste setzen.
Er wählte Beni.

Da bei dem spektakulären 'Blumensammel-Match', das irgendwann zwischen 'Mamita- hört- das -Rauchen-auf und 'Warum-heult-Daniel-denn-nicht-beim-Anblick-seines-Vaters' die Verlierer feststanden (nämlich 'Schleimiger Sascha' & Claudy),
ist auch dem abwesendsten BB-Zuschauer irgendwann klar:
"Ey Moment mal!!!! Das klingt ja fast so, als würden Sascha aus Berlin, Claudy, Paricia und Beni auf der Auszugsliste stehen und für die kommende Woche in der Hölle wohnen."

Und, was soll ich sagen?! Wahnisnnskombinationstalent!! Das stimmt voll!!!! :wahn:

So, Kinners. Sascha aus Berlin darf sich innerhäusig nochmal reinziehen, daß man auch Sex haben kann, wenn der Partner noch im BB-Haus sitzt,.....weil man -als Annina, the Superpornostar- schließlich in der derzeitigen Situation richtig die Kasse klingeln lassen kann.
Da muss man dann auch mal Fünfe gerade sein lassen......und Zweie angewinkelt. :sex2:

Sascha kommentiert das geflissentlich unter seinen Mitbewohnern mit folgenden Aussagen:
"Ja...nun. Wir müssen alle unsere Rechnungen bezahlen" und ".......wir sind ja nicht zusammen."

Genau, Sascha! Mir zeigt Vadder Bodo auch ständig peinlich pubertierende Fotos von Dir, weil ich Dich ja nur aus guten Erzählungen kenne.

Alex darf dann letztendlich nochmal einen völlig überflüssigen Smalltalk im Matchraum 1 mit dem ausgewählten Mike halten,
der sich wahrscheinlich auch nach 5,7 Sekunden denkt:
"Bei manchen ist der Kopf halt 'ne Sicherungskopie des Hinterns."

....und im gleichem Atemzug dachte sich Alex Dinge wie:" Woher soll ich wissen,was ich denke, bevor ich sage, was ich weiß!



Für mich bleibt zu sagen:
Ich hörte schon interessantere Gespräche zwischen den Playmobil-Polizisten meines Sohnes.....
....aber das ist nun 'ne ganz persönliche Bewertung!

Wär' die heutige Sendung ein Fisch, ....ich würde sie wieder ins Wasser werfen.
So bleibt mir nur zu hoffen, daß der nächste Montag unterhaltsamer wird....oder ich besser aufpass!!! :weih10:

_________________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe.
Nicht für das, was DU verstehst!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wingah
Mother of SES
avatar

Anzahl der Beiträge : 590
Alter : 42
Ort : Toon Town
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Re: In der Realität ist die Wirklichkeit ganz anders!!!!!   Di Apr 28 2009, 13:26

Ein mäuseköniglicher Beitrag! Ich wußte es!
Ich muß ehrlich sagen, ich hab auch nicht wirklich vülle mitgekriegt - aber so beim Lesen kommt mir alles ziemlich bekannt vor.

Die Miri-Sache beschäftigt mich ja auch sehr - sie wirkt nicht nur glanzlos, sondern auch noch total unglücklich. Was man natürlich irgendwie verstehen kann... bei den Texten, die man ihr immer so schreibt... aber trotzdem! Ich würde gerade in solch einer Situation mal wieder das Purple-Pailetten-Promigewand aus dem begehbaren Wandschrank holen und vor mich hin funkeln. Menno.

Weiß man eigentlich schon, ob Mike und Alex (die, wie ich gestern schockiert feststellen mußte, mittlerweile meine liebste BB-Bewohnerin ist) jetzt zusammenziehen? Heiraten? Kinder kriegen? War es ein Ring? Oder doch nur ein Priemeltopf en miniature? Fragen über Fragen........

_________________
"Viiiiiel Glück zum Nichtgeburtstag!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wusch
Mrs. Sputtelkopp
Mrs. Sputtelkopp
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Ort : Mallorca
Anmeldedatum : 14.02.08

BeitragThema: Re: In der Realität ist die Wirklichkeit ganz anders!!!!!   Di Apr 28 2009, 22:29

Der Vergleich mit dem Fisch war definitiv genial Mamita - aber dafür konnte ich noch einmal schön beim Lesen des Beitrages schmunzeln Wink

Und es war ein RING, Wingah - ob er passt, hat Alex gestern zumindest nicht gewusst, weil sie ihn nicht angezogen hat Very Happy

Orhan war jedenfalls schön angepisst - wie man heute in der TZF sehen konnte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wingah
Mother of SES
avatar

Anzahl der Beiträge : 590
Alter : 42
Ort : Toon Town
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Re: In der Realität ist die Wirklichkeit ganz anders!!!!!   Di Apr 28 2009, 23:18

Geil... ein Ring... das find ich genial! Zeugt ja doch von... nun ja, einer gewissen Überzeugung, oder?

_________________
"Viiiiiel Glück zum Nichtgeburtstag!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: In der Realität ist die Wirklichkeit ganz anders!!!!!   

Nach oben Nach unten
 
In der Realität ist die Wirklichkeit ganz anders!!!!!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kei Ishiyama - "Grimms Manga"
» Die Tribute von Panem - In ferner Zukunft?
» Ein nicht ganz neues Schiff
» Classic Days Schönhagen Juli 2011 (Autos)
» Sonderanfertigung ganz nach den Wünschen meiner Tochter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
KIKSES RELOADED :: KIK-SES - Lauert lauschige Lyrik? :: BB-
Gehe zu: