KIKSES RELOADED

SATZBAUER ERHEBEN SICH - KIKSES IM KOMMEN
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
frideri
Bloody Beginner
Bloody Beginner


Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.   Di Apr 21 2009, 00:32

Eine Chance für die Trance!

Miri, heute im frühlingshaften Gelb - und mit leicht verknittertem, nicht eben erholt aussehendem Gesicht - kündigt sieben ehemalige Bewohner an. Diese sollen entscheiden, wer vom Himmel in die Hölle stürzt. Weitere Ankündigungen: Diana kommt. Einer geht. Vielleicht Patricia. Twisted Evil Ein Friseur soll ins Haus. Eine Tanzchoreographie. Zehn Bigstars zu gewinnen.

Die Sendung heute ist irgendwie…hexenmäßig. Sieben, Hypnose, Trance.

Auftritt Hypnotiseur. Mit grünen Augen und Inhaber einer Akademie für Hypnose. Eingangvoraussetzung für einen guten Hypnotiseur: Intelligenz. Ahja.

Die Bewohner essen im Liegen fiktive Früchte. Dann schnallen sie sich im Schneidersitz an, weil sie Autofahren sollen. Kritische Anmerkung der Chatterin M, dass die Bewohner aussähen wie immer. Chatterin Wi assoziiert eher Kiff-Erlebnisse und Chatterin Wu meint, Tinitus an den Augen zu haben, da sie nur Pfeifen sehe.

Die erste Save-Runde für die Nominierten: Save ist Alex. Kopfschütteln der heute eher inaktiven, weil arg beschäftigten Chatterin F.
Anninas Welt: Heute beim Einkaufen. Punkt eins: Milchshake mit Joghurt-Geschmack. Reise nach Berlin zu Bodo - Saschas Dad. Annina hat einen Vertrag von einer renommierten Pornofirma angeboten bekommen. Sie will der Erotik-Branche treu bleiben.

Schnitt in den Garten, die Bewohner sitzen sich gegenüber am Zaun. Match für Beni, Claudy, Daniel und Orhan. Alida erwartet die Matchenden. Anwesend ist außerdem Herr Caine (?) der Hypnotiseur. Unter halbherzig wirkenden Anfeuerungen von Alida („kommt schon, das macht Spaß“). Beni ist das erste Opfer und fällt nach hinten um. Jetzt fällt Daniel um und sieht auch dabei gut aus. Embarassed

Jetzt die Claudy (nicht der Pumuckl, die etwas egozentrische Blonde). Bei Orhan brauchte es auch nicht viel, um ihn umzuhauen. Sie liegen auf einer Blumenwiese. Ohje, sie haben dabei einen Ameisenhaufen übersehen, dessen Bewohner jetzt über die Körper krabbeln. Und sie fangen tatsächlich an, sich überall zu kratzen und es gelingt ihnen, die Ameisen zu vertreiben. Jetzt kleben die Körper am Boden. Sie öffnen die Augen und sollen aufstehen. Alle bleiben liegen. Ein Fingerschnipp erlöst die Bewohner. Claudy kichert dümmlich. Orhan bekundet, dass er wirklich nicht aufstehen konnte. Beni sieht etwas mitgenommen aus. Daniel schläft im Stehen und bekommt nun suggeriert, dass er Zigaretten richtig ekelhaft findet und er nur frische Luft will. Er wird erweckt und gefragt, ob er rauchen möchte, Daniel möchte gerad‘ nicht. Claudy und Orhan werden handmäßig verbunden. Die Hände der beiden kleben aneinander. Weil sie sich mögen. Oder so.

Schnitt zu Miri, die versichert, dass sie das mit den Zigaretten bei Daniel im Auge behalten wird.

Die nächste Nominierte wird gesichert - Es ist Claudy. Die beiden anderen haben bislang jeweils über neunzig Prozent für „raus“. Patricia und Pumuckl sind also nicht gerade beliebt.

Pause. Hier der Literaturhinweis des Abends der versierten Chatterin M: „Bockmist“ von Hugh Laurie.

Boah ist das anstrengend: Schauen, den Chat beobachten und schreiben. Doping in Form des letzten nachösterlichen Marzipaneis vonnöten.

Beni fährt Auto im Sitzen, simuliert gut das Autogeräusch. Beni wird geweckt und gibt vor, nur zu sitzen. Beni sieht nicht ein, dass er gerade Auto gefahren sein soll.

Chatthema: nicht anwesende Kerle im Allgemeinen und „kerlige“ Argumente, einer Beziehung zu einem Ende zu verhelfen.

Schnitt ins Studio: Neue Bewohnerin: Diana aus Barcelona. Arbeitet als Sängerin. Zieht durch die Clubs. Sie ist 27 und möchte es nun zu was bringen. Sie möchte sich im Haus neue Herausforderungen stellen. Wie immer Miris Ansage, dass das im Studio nur ein kurzes Intermezzo sein kann.

Schnitt in den Hypnoseraum. Claudy wird suggeriert ihren Namen nicht mehr zu sagen zu können.

Die Chat-Damen versuchen nun einen Minimalkompromiss: Es gibt auch liebe Männer. Beispiele: Tote und Mützchen und Mittagessenkochende sowie Spülende und Großenknetener.

Schnitt in die Hypnosehölle, Daniel wird als letzter erweckt. Dann nochmal die Anti-Zigaretten-Suggestion. Herr Caine (?), der Hypnotiseuer, trägt btw. ein fliederfarbenes Hemd über seinem nicht gerade winzigen Bauch.

Zurück im Studio kündigt Miri eine Zeitreise an, in die Vergangenheit. Es erscheinen: Eisi, Delia, Cathy, Claudia, Madeleine, Jana, Annina. Cathy vermisst Beni. Allgemeines Geplänkel. Die schönsten Momente: Eisi bläst Fanfare, Madeleine grimassenschneidend, Cathy mit th-Problem - fragt, ob es schon jemanden aufgefallen sei, Jana Brief lesend, Annina busenduschend (Anmerkung der Verfasserin: glücklicherweise grüßt sie damit nicht mehr täglich, darauf folgende Anmerkung des nebensitzenden, geräuschvoll chipskonsumierenden Bops: Alles nur Neid. MÄNNER *abfällig die Nase rümpft*). Eisi spricht über seine traumatische Blitz-Auszugserfahrung. Delia will sich und ihrer Art treu bleiben.

Jetzt Werbung der vom Auszug bedrohten: Claudine möchte den Geburtstag nächste Woche noch mit den Bewohnern feiern. Patricia kann in der Hölle ihre Diät durchhalten und dazu ist die Hölle gut geeignet. Ansonsten hat sie sich jetzt im Haus gut eingelebt.

Chathema: Katzen, insbesondere ein Dank Loratidin immer hübscher werdendes Exemplar namens Gerri.

Nach der - *seufz* Werbung - nun die in Stoff verhüllte Tanzperformance. Regeln habe ich nicht verstanden. Das wirkt sehr avantgardistisch. Alida fand es toll. Matchmaster lobt die Bewohner und insbesondere Marcels Zombie-Figur. Team-Projekt bestanden - Zehn Bigstars für die Bewohner.

Im Anschluss an die Sendung gibt es eine Stunde gratis Live-Stream.

Teil zwei von „Anninas Welt“. Ein Shooting. Annina wird geschminkt und trägt ein Netz-Etwas. Das Shooting: Jede Pose sitzt. Dann der Besuch bei Saschas Papa. Inspektion von Saschas Zimmer, sie findet Männermagazine und rühmt seinen aufgeräumten Kleiderschrank. Sascha wohnt also noch zu Hause. Kinderfotos schauen. Er war ein süßer Knirps. Saschas Papa wünscht, dass sie sich noch häufig sehen.

Schnitt ins Studio. Jana ist von Hamburg nach Köln gezogen. Hat zunächst bei Annina gewohnt und ist jetzt mit Hund aufs Land gezogen.
Die Ex-Bewohner sind getrennt von einander befragt worden, welchen Bewohner sie in die Hölle schicken wollen. Die Bewohner sollen sich nun vor dem Bildschirm versammeln. Die Entscheidungen:
Eisi: Sirtl Sascha
Delia: Geraldine
Cathy: Geraldine
Claudia: Sirtl Sascha
Madeleine: Geraldine
Jana: Orhan
Annina: Beni (weil er so gut Wäsche waschen kann)

Ansage von BB: Claudy muss das Haus nicht verlassen. Alex ist seit 50 Tagen im Haus mit ihrem sehr speziellen Charakter. Sie muss das Haus nicht verlassen. Patricia seit 29 Tagen im Haus, sorgte mit konfrontierenden Art für viel Zank. Hat acht Kilo abgenommen. Claudine seit 29 Tagen im Haus, hat sich schnell eingelebt, hatte viel Spass mit den Mitbewohnern. Große Überraschung: Sowohl Patricia als auch Claudine müssen das Haus verlassen. Der Chat-Wunsch wurde erhört, auch wenn es Skeptiker gibt - Chatter B meint, dass eine gleich wieder einziehen wird. B verfügt über hellseherische Fähigkeiten: Blitzvoting, wer wieder zurück ins Haus darf. Dabei sind sie doch noch nicht einmal draußen. Ansage BB: "Patricia und Claudine, Kippen aus und Haus verlassen."

Chatterin Wu fände es klasse, wenn jetzt niemand anrufen würde. *grins*

Jetzt die Ergebnisverkündung an die im Studio befindlichen Rückzugskandidaten Claudine und Patricia. Zurück ins Haus „muss“ Patricia. Große Freude bei Patricia. Claudine ist raus 92% waren dafür, dass Claudine nicht zurückkehrt. Sie freue sich, dabei gewesen zu sein und auf ihre Arbeit und die Geburtstagsfeier mit ihren Freunden. Sie litt unter der Langeweile und unter den Dingen, die man nicht sagen durfte. Klo-Dine (O-Ton Chatterin Wi) freut sich auf ihren Giftpfeil. Es geht um ein spezielles BB-Menü, z. B. Wurm-Mousse. Es trifft Claudy. Publikum buht.

Patricia zurück ins Haus. Freude bei verschieden Bewohnern hält sich in Grenzen. Patricia haben „tausende Leute gewunken“, die kannte sie alle gar nicht. Sascha Berlin schaut sehr skeptisch drein.

Claudine wird von Alida und Miri verabschiedet. Der Neueinzug findet nicht mehr in der Live-Show statt. Es sei aber an die nun folgende eine Stunde Gratis-Stream erinnert.

DANIEL RAUCHT - Hat ja gut funktioniert. Twisted Evil

Ich bewundere die Multi-Tasking-Capabilities aller Vorschreiber, da ich heute beim Chatten nur marginal in Erscheinung treten konnte - Respekt. :wahn1:

Macht Euch eine schöne Woche, bis zum nächsten Montag. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wingah
Mother of SES
avatar

Anzahl der Beiträge : 590
Alter : 42
Ort : Toon Town
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Re: BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.   Di Apr 21 2009, 13:57

Wunderschön geschrieben, liebe Userin F mrgreen
(Und ich bin auch sehr froh drüber, daß wir Anninas obere Regionen nun nicht mehr ständig sehen müssen.)

Ich muß echt sagen, daß ich ohne den Chat BB sicherlich nicht mehr kucken würde, es wird immer langweiliger (aber, wie schon letzte Woche bei Niki, ich finde es bewundernswert, was Ihr Wochenbeitragsschreiber da noch alles rausholen könnt). Die Hypnose-Sache fand ich nicht uninteressant, bis wir das mitbekommen haben, was Orhan gesagt hat - 'jetzt gehen wir wieder schauspielern', als es wieder zum Hypnotiseur ging. :betrug:

Wer ist eigentlich nächste Woche dran?

_________________
"Viiiiiel Glück zum Nichtgeburtstag!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wusch
Mrs. Sputtelkopp
Mrs. Sputtelkopp
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Ort : Mallorca
Anmeldedatum : 14.02.08

BeitragThema: Re: BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.   Di Apr 21 2009, 21:31

Immer der, der fragt liebste Wingah :sex1:

Hast Du sehr schön beschrieben, Fride. TV, Chat und Schreiben ist eine echte Herausforderung!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bommelben
Smiley-Master
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
Alter : 37
Ort : Toon Town
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Re: BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.   Di Apr 21 2009, 21:58

Toller Beitrag.

Was ich mich frage, ist es wohl zufall, daß von den ex-Bewohnern genau VIER Bewohner nominiert wurden? Bei sieben Nomistimmen ist es doch schon sehr auffällig.

Nächste Woche wollte doch Userin M. schreiben, oder?

_________________
Life is short - eat dessert first!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mamita
BikiniBottomBeauftragte
BikiniBottomBeauftragte
avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Alter : 44
Ort : Beasty Paradise
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.   Mi Apr 22 2009, 09:45

Also erstmal: Schön geschrieben, Fride. Mal ein ganz anderer Style. :daum2:

Zu Bomm: Ja, höchst verdächtig!!! Ich wittere schon wieder Absprachen und Schiebung.

Zu Win UND Bomm: Ja! Mamita ist dranne. Muss mich noch mit Dextro eindecken, zwecks Konzentration.

Ach, und falls kultarius mitliest:
Mein lieber Freund und Kupferstecher. Nach MIR bist DU!!!! Razz geek .....sonst ---> :hana: :krank2: :krank1: :krank3:

_________________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe.
Nicht für das, was DU verstehst!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bommelben
Smiley-Master
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
Alter : 37
Ort : Toon Town
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Re: BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.   Mo Apr 27 2009, 03:06

"Big Brother – Die Entscheidung": Wer ist der beliebteste Big Brother Bewohner?

Das große Bewohnerranking mit Nominierungsfolgen

In der kommenden Live-Show "Big Brother – Die Entscheidung" (27. April 2009, 21:15 Uhr bei RTL II) wird es spannend für die Bewohner. Denn die Zuschauer hatten eine Woche Zeit um ihren Liebling zu bestimmen. Am Montag werden die Leitungen geschlossen und die beliebteste Bewohnerin und der beliebteste Bewohner stehen fest. Für die Gewinner bedeutet das Ergebnis jedoch doppelten Ruhm und Ehre. Sie dürfen jeweils einen ihrer Mitbewohner auf die gefürchtete Nominierungsliste setzen. Eine Entscheidung, die garantiert für Gesprächsstoff sorgen wird…

Spannendes Live-Match

Für die restlichen Bewohner wird es spannend. Sie müssen beim Match "Verflixter Frühling" um ihren Platz im Himmel kämpfen. In Zweierteams, die zuvor ausgelost wurden, gilt es einen anstrengenden Parcours zu bewältigen. Für das Verliererteam wird es bitter, denn es ist automatisch nominiert und muss in die Hölle ziehen.

Besuch für Urgestein Daniel

Daniel ist neben Geraldine und Beni ein Bewohner der ersten Stunde. Seit dem Staffelstart am 8. Dezember 2008 lebt der Kölner in der TV-WG. Seine Meinung ist gefragt, auch wenn der ruhige Surfer lieber im Hintergrund bleibt. Viele Sympathiepunkte erhielt der 31-Jährige, als er in der vergangenen Woche seine sieben Big Stars für eine große Grillparty opferte. So war es für seine Mitbewohner klar, dass Daniel neun der zehn Big Stars bekommen soll, die sie kurz nach dem bestandenen Team Project erhalten hatten. Damit möchte sich Daniel nun einen Wunsch erfüllen und seinen Vater treffen. Wie emotional wird das erste Wiedersehen nach 140 Tagen?

Anwärter um Alex Liebe

Alex und die Männer, das ist ein ganz spezielles Thema. Oft genug hat sie im Haus ihren Traumtypen beschrieben und aufgerufen, dass sich interessiert Männer gerne melden können. In der Big Brother Redaktion gingen zahlreiche Bewerbungen ein. Viele möchten Alex kennen lernen. Einige haben am Montag in der Live-Show die Chance dazu. Wie wird sich Alex entscheiden? Können die Jungs es mit Orhan aufnehmen oder bleibt der Mitbewohner weiterhin ihre Nummer Eins?

Anninas Welt

Auch in dieser Woche nimmt Ex-Bewohnerin Annina die Zuschauer mit in ihre Welt. Die Kameras sind mit dabei, wenn Annina zum ersten Mal nach ihrer Zeit bei Big Brother ihre Freunde trifft und auch beim aufregenden Besuch einer Erotikmesse.

(Quelle: www.rtl2-interaktiv.de)

_________________
Life is short - eat dessert first!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.   

Nach oben Nach unten
 
BB-Die Entscheidung vom 20.04.2009 - Eine Chance für die Trance.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hobby-Modell-Spiel-Messe in Leipzig 2009
» Eichborn Fliegenbanner auf der Frankfurter Buchmesse 2009
» Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft
» X-Men - Erste Entscheidung
» Wenn einer eine Reise tut...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
KIKSES RELOADED :: KIK-SES - Lauert lauschige Lyrik? :: BB-
Gehe zu: