KIKSES RELOADED

SATZBAUER ERHEBEN SICH - KIKSES IM KOMMEN
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 Live-Show vom 13.04.2009

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Niki
Fieses Frettchen
Fieses Frettchen


Anzahl der Beiträge : 34
Alter : 48
Ort : Vorhof zur Hölle
Anmeldedatum : 26.02.08

BeitragThema: Live-Show vom 13.04.2009   Di Apr 14 2009, 02:35

Ostereier und andere (un)runde Sachen...

Vor der Werbung durften wir gleich einen Eindruck auf die heutigen Highlights erhaschen :-)

Es gibt für einige Bewohner eine Herausforderung, die sie auf ein bestimmtes Signal hin bewältigen müssen....

Claudine hadert im Sprechzimmer der Dinge, die da kommen...Sie soll einen Bewohner, auf unbestimmte Zeit als Klo-Frau benennen.
Sie wählt Marcel. Das Chaos-Kid wird sich bestimmt vor Freude überschlagen.
Orhan darf gleich danach jemanden aussuchen, der sich selbst, auf ein bestimmtes Signal hin, den SaunaWasserEimer über den Kopf
giessen darf. Er enntscheidet sich für Claudy... in Anbetracht der momentanen Temperaturen kann wohl selbst das ganz nett sein.

Die, m.E., durchaus erotische Stimme vom BB-Ober-Guru verkündet das Ende des Pfahlsitzens, was verständlicherweise seitens der
Bewoher erleichtert aufgenommen wird. Wer will schon die ganze Zeit einen Stock im Hintern haben *gg*

Und für die, die es noch nicht wussten: Der Sirtl-Pascha ist diese Woche mal wieder geschützt, was aufgrund der Theatralik auch schlecht
zu vergessen war.

Sascha-Berlin, der getrademarkte Schleimige Sascha, befindet, dass Orhan wohl zu viel Süssholz raspelt, und verpasst ihm darum gleich mal
eine Extraportion Vitamin C, die der kleene "Gangsta", auf Signal von BB in Form einer Zitrone zu sich nehmen darf.
Geraldine sorgt dafür, dass Benny sein Knacke-Bäuchlein behält und lässt ihn, inspiriert von BB, 50 Bahnen durch den Pool schwimmen.
Benny findet, dass Daniel genau der Richtige ist, um innerhalb von 2 Wochen das Gedicht "Ehre & Leander" von Heinz Ehrhardt auswendig
zu lernen, um es dann fehlerfrei vorzutragen.

Im Studio will Miriam natürlich von Annina wissen, wie die erste Woche der wiedergewonnenen Freiheit so verlaufen ist. Annina war total
begeistert, dass sie sooo viel Post bekommen hat und alle so hinter ihr standen. Und dann kommt, was kommen muss: Die Bilder, die wir,
Saschas Papa und die gesamte Nation wohl schon zur Genüge gesehen haben... Schlüpfrig Schlüpferlose Schnackelsessions
Annina nimmt´s gelassen und sagt, dass es halt ihre privaten Emotionen ausdrückt. Zum GLück kein Wort darüber, was sie da noch so
alles gedrückt hat... aber eine Lady geniesst und schweigt.

Dann ist Claudy an der Reihe, einen Zwiebelschäler zu finden. 5 Kg dieses förderlichen Gemüses warten von nun an, bei jedem Signal,
demütigst darauf, geschält und geshackt, vor den obersten Knollen-Schöpfer zu treten. Sascha, der Berliner Klingenwetzer, wird zum vom
Heuler zum Henker befördert.

Und nun zu meiner persönlichen Lieblings-Herausforderung:
Alex macht aus Patricia einen Möhrchen knabbernden, 10 Runden durch den Garten hoppelnden, Proll-Hasen... mit einer A- (für Alex) typischen
Begründung: Die macht ja eh eine Diät und deshalb nehme ich die Patricia... nach viel blablabla (Sorry, Ich hab kaum was verstanden...
wo sind die guten, alten Untertitel wenn man sie braucht) und gefühlten 12 Werbeblöcken, war sogar Alex mit ihrer Begründung fertig.

Gleich im Anschluss werden die Herausgeforderten über ihre Aufgaben informiert. Am lockersten nimmt Sascha seine Zwiebel-Challenge hin.
Freut sich wohl, dass er endlich mal wieder was Üppiges in die Finger kriegt, aber ich befürchte ja, dass es sich, bei genannten Objekten,
um die eher ordinäre Wald-und-Wiesen Zwiebeln, anstatt der durchaus pralleren Gemüsezwiebel handelt. Armer Sascha... soviel Vorfreude
und so wenig Griffiges.

MATSCHALAAAAARM !!! Geraldine und Marcel dürfen den Anfang machen und trotten zum Matchfield.

Bei der heutigen Nominierung darf, als Osterbonus sozusagen, jeder Bewohner 2 Personen auf die Abschussliste setzen. Natürlich haben sich alle
nur eine fadenscheinige Begründung zurechtgeschustert und werden von der neuen Ausgagssituation völlig überrascht.
Ich werde die Nominierungen am Ende dieses Beitrags natürlich übersichtlich auflisten :-)

Claudy darf sich prompt mit dem SaunaWasser abkühlen und im Anschluss pflügt Benny gleich mal 50 Bahnen Chlor beiseite.
Auf geht´s zur ersten Runde PATRICIA vs HASENEHRE. Hasenkostüme sind gar nicht so leicht anzuziehen, wie einige vielleicht denken
und Madame Löffelquäler zeigt auch sofort eindrucksvoll, wie langsam Frau sowas machen kann. Zu allem Überfluss muss sie sich ihre Möhre
auch noch selber organisieren. BB ist wirklich schlecht vorbereitet.

Geraldine und Marcel sind mittlerweile auf dem Matchfield angekommen und warten gespannt, womit man sich im.Mengenrabatt-Hasenoutfit
wohl 2 ganze BigStars verdienen kann. Sie sollen in 2 Minuten möglichst viele Eier unbeschädigt über einen Hindernisparcour befördern.
Marcel krabbelt, springt und schliddert, gefolgt von Geraldine, mit der Hühnerbrut über Rutschen, durch Schmierseife-Becken, aufs Trampolin,
in die Federn auf die andere Seite. Am Ende bringen die beiden 18 Cholesterin-Bomben sicher von Mama Eierpappe zu Papa-Eierpappe.

Zwischendurch wird Benny gleich nochmal 50 Bahnen durch den Pool gejagt.

Nach einigen weiteren Nominierungen darf sich die Blanco-Tochter auch nochmal hoppelnderweise den Garten anschauen.

Es gibt einen minimierten Wochenrückblick über die Invasion der Körner, die ja aus Diättechnischen Gründen zu einem eskalierenden
Futterneid führte. Es gab im Zuge dieser Massnahme auch eine Razzia im Haus, da Zigaretten, Süssigkeiten und andere körnerlose Sachen
verboten waren. Ausserdem wurde man im Laufe der Woche Zeuge diverser Osterbasteleien sowie einer kollektiven Massenbepflanzung des
Gartens.

Daniel und Claudy bestreiten als Team 2 die Verlegung der ovalen Kalkschalen. Ausser, dass Claudy sich gleich mal auf den Hosenboden
gesetzt hat und die beiden 12 Eier unbeschadet, unter Einsatz ihres Lebens, über Stock und Stein, ähm Rutsche und Trampolin, in Sicherheit
gebracht haben, ist bei dieser Paarung nichts besonderes passiert.

Anninas Welt durchleuchtet und mit Kameras begleitet, um zu sehen, wie alltagstauglich sie ist, und wohl auch ihre Treue-Fähigkeit, ausserhalb
der heiligen Wände der Kölner Nations-WG, testen soll. Boah, die Arme hatte gerade mal ihre dauerkläffende Teppichratte wieder in die Arme
geschlossen, da steht Jana mit ´nem Koffer vor der Tür, um sich dort häuslich niederzulassen. Ich wäre an Anninas Stelle in der Badewanne
geblieben. Köln hat schliesslich viele Brücken und Jana ist doch Natur- und Freiluft-Fetischistin.Trotz eines Auftritts bei Olli Geissen und anderen
Terminen hat dat Anninaschen aber noch genug Zeit für Saschas Fotos und ihre Erinnerungen.

Sirtl-Pascha und Alex treten als dritte Paarung zum EierMatch an. Der Siegessüchtige und die Blonde gewannen natürlich mit 19 sicher
geparkten Eiern und bekommen 2 BigStars. Eigentlich sollte Sascha den Anteil von Alex auch bekommen, weil sich die Aschaffenburgische
Blitzbirne höchstens mit Eigelb, statt mit Ruhm bekleckert hat.

Nach Bekanntgabe der Nominierten, und dem allseits beliebten Blitzvoting, darf Marcel seinen Dienst als WC-Erpel antreten.


Finally die Nominierungen: (in Klammern die Anzahl der Stimmen für den jeweiligen Bewohner)


Claudine (2)** Sascha Berlin Daniel
Sascha S. (0) Claudy Alex
Claudy ( 8 ) Sascha Berlin Marcel
Alex (3) Patricia Claudy
Daniel (1) Claudy Patricia

Geraldine (1) Patricia Claudy
Sascha Berlin (2) Claudy Claudine
Patricia (4)* Alex Geraldine
Orhan (0) Claudy Claudine
Benny (0) Claudy Patricia
Marcel (1) Claudy Alex

* Patricia bekommt noch die Zuschauerstimme mit 93,3%
**Claudine bekommt die Zuschauerstimme nach dem Blitzvoting mit 81,8
%


Höllenbewohner bis zum 20.04.2009

Claudine , Alex , Claudy und Patricia

Evtl. Fehler obliegen eurer Gnade Razz Habt Erbarmen in Anbetracht dieser späten Stunde I love you

_________________
Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Re: Live-Show vom 13.04.2009   Mi Apr 15 2009, 02:23

Wow, Niki!
Was für ein wunderbarer Beitrag! Ich gebe zu, daß ich nicht ein Viertel dessen, was Du da beschrieben hast, ernsthaft mitbekommen habe. Die Sendung floß irgendwie total an mir vorbei - wie auch der Chat, der ja - lieb, daß Du das nicht erwähnt hast - auch, ähm, irgendwie ziemlich ruhig ablief, hihihi mrgreen mrgreen mrgreen mrgreen

So ein spannender Beitrag über eine dermaßen hohle Sendung - dafür kriegst Du auf jeden Fall ein BBienchen!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kikses.darkbb.com
Niki
Fieses Frettchen
Fieses Frettchen


Anzahl der Beiträge : 34
Alter : 48
Ort : Vorhof zur Hölle
Anmeldedatum : 26.02.08

BeitragThema: Re: Live-Show vom 13.04.2009   Mi Apr 15 2009, 14:22

dankeschön Embarassed

in diesem fall, war es für mich die möglichkeit, mich schreibtechnisch mal wieder richtig auszutoben. umso besser, wenn es euch dann auch noch gefallen hat :-) schon mein zweites BBienchen sunny *strahl*

ich liebe diese wochenbeitrage, also scheut euch nicht, einfach mal zu sagen: "ey trulla, ran an die tasten und schreiben !!!" Laughing da bin ich dann ganz

_________________
Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wusch
Mrs. Sputtelkopp
Mrs. Sputtelkopp
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Ort : Mallorca
Anmeldedatum : 14.02.08

BeitragThema: Re: Live-Show vom 13.04.2009   Mi Apr 15 2009, 17:01

Sehr treffend geschildert liebe Niki Smile
Ich hoffe, dass ich nächsten Montag auch wieder im Chat dabei sein kann...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Live-Show vom 13.04.2009   

Nach oben Nach unten
 
Live-Show vom 13.04.2009
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Walking with Dinosaurs [Live-Show Tour]
» Eichborn Fliegenbanner auf der Frankfurter Buchmesse 2009
» Do you live, do you die, do you bleed for the fantasy
» Österreich - Ausgabeprogramm 2009
» MotoGP, Yamaha YZR-M1, Monster Tech3 2009, Colin Edwards

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
KIKSES RELOADED :: KIK-SES - Lauert lauschige Lyrik? :: BB-
Gehe zu: