KIKSES RELOADED

SATZBAUER ERHEBEN SICH - KIKSES IM KOMMEN
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Verlag gesucht!

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Verlag gesucht!   Mo Okt 06 2008, 20:07

Ich hatte ja mal vor ein Buch zu schreiben, und nun hätte ich da ein komplettes Werk, was ich jedoch noch zu Ende abtippen müsste~
Aber ich denke, dass ich erst mal das losschicken sollte, was ein Verlag verlang.
Erstens wollte ich mich über so allgemeine Ansprüche informieren, und auch speziell nach Verleger fragen, die speziell Newcomer, bzw junge Autoren unter Vertrag nehmen, wozu ich mich ja mit meinen 17 Jahren zählen kann...

Irgendwer ne Idee?
Schreibt bitte... Auch, wenn ihr nur vermutet, oder auch mal eure Beeindruckung aussprechen wollt... Ich weiß ja, dass ich hier Altertechnisch nicht hinpasse, da würde mich sowas net wundern... Aber bevor ich stehen gelassen werde, schreibt irgendwas...

mfg Anti!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Di Okt 07 2008, 14:05

Hallo Anti,

ich weiß zwar nicht ob es Dir hilft, aber es gibt einen Verlag der Autoren dabei unterstützt Bücher zu schreiben:

http://www.wagner-verlag.de/autoren_ges.php

kannst ja mal reinschauen, vielleicht ist es was für Dich?

cheerio
Babe

PS wieso hast Du Probleme mit Deinem Alter?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wusch
Mrs. Sputtelkopp
Mrs. Sputtelkopp
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Ort : Mallorca
Anmeldedatum : 14.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Di Okt 07 2008, 20:36

@babe schrieb:

PS wieso hast Du Probleme mit Deinem Alter?

Das frage ich mich auch! Sei froh, dass Du noch jung ud voller Tatendrang bist, denn das läßt leider im Laufe der Jahre nach... (ich sag das aus eigener Erfahrung Wink )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Di Okt 07 2008, 21:26

Zu schreiben ist nicht das Problem, ich muss veröffentlichen ^^
Aber ich guck mal, auf jeden Fall schon mal danke!

Und ich weiß nicht~
Ich bin schon auf Spott und so getroffen, da keiner glaubt, dass ich damit was erreichen kann... oder nicht glaubt, dass ich schreiben kann... Versteh ich auch net

Weiterhin würde ich mich auf mehr Feedback freuen, danke!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Mi Okt 08 2008, 17:05

na wenn es denen gefällt, veröffentlichen die ja auch...
Aber Du solltest echt mit mehr Selbstvertrauen an die Sache gehen... sonst wird das nichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Mi Okt 08 2008, 20:30

Auf jeden Fall noch mal danke ^^
Ich hab sie angeschrieben! Und halt erst mal egsagt, dass ich was hab. Aber manche Sachen gefielen mir net, von wegen Eigenanteil, was für mich als Schüler natürlich nicht drin ist, zumal ich nicht mal Rückhalt in der Familie hab :/
Aber vielleicht find ich da ja einen Umweg, oder muss irgendwie weitersuchen, aber erst mal möchte ich da nicht so aggressiv drangehen~
Schreib ja noch nen anderres Buch, und plan andere, weswegen ich nicht zwingend fixieren möchte...
Aber glaub mir, dass Selbstvertrauen mal schlimmer war, aber ist nun auch egal >_< Ich pack das irgendwie, auch wenn es wohl irgendwo immer am Geld scheitern wird Q___Q
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 09 2008, 12:06

Du hast eigentlich nur 2 Möglichkeiten: entweder Du bemitleidest dich auch weiterhin selbst oder Du fängst endlich an Deinen Traum zu leben und packst es an. Es ist halt nicht immer alles so einfach zu erreichen, wie man das gerne hätte...

PS Du solltest dringend an Deiner Rechtschreibung arbeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 09 2008, 12:58

*drop*
Hör auf meine Rechtschreibung zu kritisieren, die ist besser als viele andere, und ziemlich fehlerlos =^=
Wenn ich mal in meinem gechatte Wörter verziehe, sie aus versehen klein schreib, oder auch mal sonst was, dann ist mir das egal, glaub mir, dass ich viel Wert drauf leg, und keine allzu schlechte rechtschreibung habe >__>

Und jetzt hör mal zu, süße =_=
Ich bin dabei >__>
Aber ich hab nun mal kein Geld~ da bleibt mir nichts anderes übrig, also denk nicht, dass alles so einfach ist, wie du es womöglich hinstellst, das ist es nämlich lange nicht =^=
spuckst btw ziemlich große Töne für eine, die mich net kennt

mfg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mamita
BikiniBottomBeauftragte
BikiniBottomBeauftragte
avatar

Anzahl der Beiträge : 343
Alter : 45
Ort : Beasty Paradise
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 09 2008, 14:36

Ach Du meine Güte, herrscht hier ein rauher Ton! affraid
Das kenn' ich ja mal so gar nicht aus diesem schnuggeligen, familiären Forum.

Möglicherweise wollte babe Dir nur den Hinweis geben, mehr Chancen bei einem Verlag zu haben,
wenn Du vorher die Revision Deines Werkes auf etwaige Fehler vornimmst/vornehmen lässt. Rolling Eyes

Korrekte Interpunktion etc. erleichtert dem Leser nunmal ungemein das Verarbeiten der Zeilen.
Zudem der Lesespaß dadurch auch erheblich gesteigert wird. study

_________________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe.
Nicht für das, was DU verstehst!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 09 2008, 15:13

Jetzt hör Du mir mal zu, Süßer Razz

Warum fragst Du überhaupt nach unserer Meinung? Glaubst Du wirklich Du bekommst für alles was Du machst nur Lob? :süß1:

Wenn Du keine Kritik vertragen kannst, wirst Du es nirgendwo schaffen.
Ich möchte den Verleger kennen lernen, der noch mit Dir zusammenarbeitet, wenn Du auf Kritik so reagierst wie Du es hier tust.

Also, wenn Du als erwachsen gelten willst, dann solltest Du schleunigst aufhören Dich so dermaßen kindisch zu benehmen. Versuche doch mal den Rat von Leuten, die deutlich mehr Lebenserfahrung haben als Du, anzunehmen - ohne es gleich als persönliche Beleidigung aufzufassen. (und wenn Du das nicht kannst, dann frag nicht nach der Meinung von jemandem)

PS. Im übrigen brauche ich Dich nicht zu kennen, um Dich einzuschätzen, Du bist unglaublich leicht zu durchschauen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 09 2008, 18:16

Oh ja, danke... Ich bin 17 und naiv, und so leicht zu durchschauen =~=
Hau rein, und erzähl mir Sachen über mich, die ich noch nicht weiß, bin ich schon sehr gespannt drauf~

Und ich kann halt nicht mit Kritik umgehen, weil ich sehr stolz auf das bin, was ich vollbracht hab =___= Und lass mich halt kindisch sein, ich habe noch lange keine Lust irgendwas zu tun, um das ich mich wirklich groß kümmern musst, fertig~

Außerdem ist es noch lange nicht gesagt, dass ich immer gleich reagiere~ Im Moment bin ich aus verschiedenen Momenten nur so dermaßen angepisst, dass man es lieber sein lassen sollte mich in irgendeiner Art zu reizen. Und sobald es der Fall wird, dass ein Verlag überhaupt mit mir reden will, so werde ich sicher nicht so patzig reagieren, wie dir Frau gegenüber, die sich jetzt einfach nur toll fühlt, weil sie von einigen Falten geschmückt wird!

Nicht, dass ich sexistisch bin, aber ich bin noch jung, ich darf auch irgendwas tun, und ich liebe Verschwendung, weswegen du mich einfach machen lassen solltest~
Ich werde sehen, womit ich auf die Schnauze fliegen werde, und womit nicht. Allerdings wirst du eh bei allem was ich tu, und allem was ich bin, die letzte sein, die davon irgendwas wissen will, und soll =^=
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 09 2008, 18:56

:süß1:

Dann frag halt nicht nach einer Meinung, wenn Du keine hören willst.

Das sagt Dir die -von-Lachfältchen-aufgrund-von-dämlichen-Aussagen-geschmückte- babe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 09 2008, 19:15

*lach*
Ne, mal ernsthaft >__<
Ich such nur nen Verlag, mehr net
*drop*
Aber manche halten Bücher schreiben auch für Zeitverschwendung, ich im Übrigen auch~ solltest mich aber net fragen, warum ich es immer noch tu, ich weiß es nicht~
Und ich will ja meinungen hören, aber ich hab die gern nachvollziehbar erläutert, und nicht bedingungslos niedergeschrieben û_u
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wingah
Mother of SES
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Alter : 43
Ort : Toon Town
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 09 2008, 21:35

Also, ich haue jetzt vermutlich in die gleiche Kerbe wie babe, und meine es ebenso ernst: Ein Buch zu verlegen, ist harte Arbeit. Gerade in wirtschaftlich angespannten Zeiten ist es ein Risiko, die Werke Unbekannter zu verlegen, da das schlichtweg Geld kostet, und der Verleger schon verdammt davon überzeugt sein muß, daß sich das Buch auch verkaufen wird.

Was wir ja schon früher mal diskutiert hatten, war die Rechtschreib- und Zeichensetzungssache, die Du auch damals nicht eingesehen hast. Deshalb fang ich das diesmal anders an. Stell Dir mal vor, Du kriegst jeden Tag die mehr oder weniger halbgaren Werke von Hobbyschreiberlingen zugesandt. Natürlich glaubt jeder von denen, sein Werk ist das interessanteste, beste und wundervollste der ganzen Welt. Er quält sich da also durch schwülstige Liebesgeschichten, geschwätzige Reiseberichte, öde Tiergeschichten und so weiter und so fort.

Das mindeste, was man einem dieser Gequälten Gutes tun kann, ist, wenigstens sein Werk Korrektur zu lesen, bevor dieser aufgibt, weil er keine Lust hat, aufgrund fehlernder Kommata oder wilder Groß- und Kleinschreibung bei jedem Satz nachzudenken, wie das wieder gemeint sein könnte.

Dann der zweite Schritt: KRITIK.
Nein, Dein Werk wird auf gar keinen Fall so gedruckt, wie Du es geschrieben hast. Das Schicksal teilst Du mit allen Schriftstellern der Welt. Lektoren kommen, finden Szenen scheiße, vermissen Dialoge, finden dies zu lang, jenes zu kurz, diesen Protagonisten öde, und überhaupt - der Stil muß anders werden. Wenn Du dann so reagierst wie hier, bist Du schlicht und ergreifend raus. Wenn J.K. Rowling -zigmal abgelehnt wurde, dann werden sie es auch bei Anti tun, wenn er nicht pflichtschuldigst sein Werk mit nach Hause nimmt, und fleißig Änderungen ausführt, die der Lektor gerne hätte.

Wenn ich aber lese, daß Du Bücherschreiben für Zeitverschwendung hältst oder nichts tun willst, wofür Du Dich anstrengend mußt, bist Du einfach noch nicht soweit. Mit der Einstellung kommst Du wirklich und wahrhaftig niemals durch's Leben. (Jaja, unterstell mir jetzt auch Falten...)

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, daß es mir bisher nicht gelungen ist, ein Buch zu verlegen, ich meine Werke sehr mag und auch gewillt bin, im Rahmen daran herumzuändern - aber eben im Rahmen. Momentan lasse ich es daher auch, mich neu zu bewerben.

Das Einzige, was mir einfällt, was Du, wenn Du nichts ändern und nichts korrigieren willst, tun kannst, ist, Dich an einen Selbstverlag zu wenden. Das kostet aber... Book on Demand ist auch noch eine Möglichkeit.

Vielleicht solltest Du es aber auch einfach nur mal irgendwo versuchen. Schau Dir die Verlage an, die Deine Lieblingsautoren verlegen, schick ein paar Seiten ein, und schau, was für eine Reaktion kommt.

_________________
"Viiiiiel Glück zum Nichtgeburtstag!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mamita
BikiniBottomBeauftragte
BikiniBottomBeauftragte
avatar

Anzahl der Beiträge : 343
Alter : 45
Ort : Beasty Paradise
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Fr Okt 10 2008, 13:13

@Anti schrieb:


Aber manche halten Bücher schreiben auch für Zeitverschwendung, ich im Übrigen auch~

.....und schalten Sie auch morgen wieder ein, wenn es heißt:

"Wie kann ich meine Zeit möglichst effektiv und mit viel Aufwand verschwenden?"
Ein Buch ( affraid ) -Tipp hierzu: "Lies Dich wund mit meinem Schund" von Björn Bocklos, eine begnadete, gescheiterte Existenz,
die sich konstant und mit Bravour durchs Leben seihert.

Tschüß sagt Ihre

Frieda Faltenface zu Sabbelhausen

_________________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe.
Nicht für das, was DU verstehst!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Fr Okt 10 2008, 13:26

:lieb2:

Danke Very Happy

babe die faltige
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Do Okt 16 2008, 21:17

Ich such im Übrigen immer noch einen Verlag >__>

babe hat mir zwar einen netten Verlag empfolen, aber ich glaub denen brauch ich nicht ohne Kapitel kommen =___=
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Fr Okt 17 2008, 13:42

bei welchem Verlag kann man den ohne Kapitel ankommen? WACH DOCH MAL AUF!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Fr Okt 17 2008, 19:55

Da kann doch mal wer aufhören einem nackten Mann, dem man schon die Haut abgezogen hat, in die Taschen zu greifen >___>
Da muss doch einfach irgendwo was gehen, wo auch immer, oder wie auch immer...
Es kann doch echt nicht der Sinn sein, dass die heranwachsenden Autoren alle wegen Geld, Geld und nochmals Geld abgeschreckt, gar verstoßen oder verworfen werden >__>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mamita
BikiniBottomBeauftragte
BikiniBottomBeauftragte
avatar

Anzahl der Beiträge : 343
Alter : 45
Ort : Beasty Paradise
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Mo Okt 20 2008, 01:06

Öhm, ich glaube, Anti meint KapitAl....nicht KapitEl. Rolling Eyes

_________________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe.
Nicht für das, was DU verstehst!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wusch
Mrs. Sputtelkopp
Mrs. Sputtelkopp
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Ort : Mallorca
Anmeldedatum : 14.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Mo Okt 20 2008, 02:15

:lollol:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Mo Okt 20 2008, 15:55

aaaaah - jetzt macht es etwas mehr sinn lol! hab mich schon gewundert ....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Mo Okt 20 2008, 15:56

versuchs doch mal hier: http://www.fischer-verlag.eu/
die suchen Autoren...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anti
Feuriger Fortgeschrittener
Feuriger Fortgeschrittener


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Mo Okt 20 2008, 21:28

Da steht gar nichts zum Anteil :/
Aber scheint nett zu sein, ich danke dir ^^
Auf jeden Fall mal anschreiben *gg*

bist doch ganz in Ordnung >D
Nein, ernsthaft... alleine wäre ich beinahe aufgeschmissen, weil ich eigentlich echt nur schreibe >___>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
babe
Marketing-Schickse
Marketing-Schickse
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Alter : 37
Ort : Hauptstadt
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   Fr Okt 24 2008, 13:55

na gott sei Dank! Jetzt geht's mir wieder besser! cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Verlag gesucht!   

Nach oben Nach unten
 
Verlag gesucht!
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gruselige und schaurige Namen für ein Internetradio gesucht
» Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe-Verlag
» [Recherche] Songtext gesucht!
» Dringend Fachauskunft gesucht
» Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
KIKSES RELOADED :: Back to Business :: Ideen interessieren irre!-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: